Yoga4Runners

Auf die Matte  – fertig – los!

Wer atmen kann, der kann auch Yoga machen und hechelt bald beim Laufen nicht mehr wie ein Hund.

Das beste Mittel für ein gesundes Körpergefühl beim Laufen sind nicht die neuesten Technologien sondern ein über 2000 Jahre altes System, dass eine Kombination aus Kräftigung, Dehnung und mentaler Ruhe bietet: Yoga.

Yoga4Runners

Somit ist Yoga der beste Ausgleich für Läufer  – denn es verhilft Dir zu mehr Stabilität, Kraft und einer besseren Atmung.  Ich zeige Dir wie das geht.

Für Simple & Fun (Berlin Runners) habe ich eine Yoga Serie entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse von Läufern ausgerichtet ist.  Die Serie verteilt sich auf 5 Termine á 60 min.

In diesen 5 Einheiten zeige ich Dir, wie Du mit Hilfe von Yoga Kraft und Stabilität aufbaust, um langfristig besser zu laufen.

Atmung – Dehnung – Mobilisierung der Hüfte – Stärkung des Zentrums und Kraft stehen dabei im Focus und keine Angst, den Hund lernst Du natürlich auch.

Die Fakten

Der Kurs findet immer Montags  19.00 – 20.00 Uhr statt

Ort: Sommer 2018 auf der Wiese vor der Schwangeren Auster

Yoga4Runners: immer Montags nach Anmeldung, bei schlechtem Wetter entfällt der der Kurs, Mindestteilnehmer: 2 Personen

Kosten:  10 €  (Spende)

ACHTUNG: Bitte Anmeldung per Email an susann@personal-yogi.de

Der Kurs findet ab 2 Personen statt/ Max. 10 Personen